Was ist ein wissenschaftlicher Ghostwriter?

Von Ghostwritern haben Sie mit Sicherheit bereits einmal gehört. Ghostwriter schreiben im allgemeinen Texte für andere Personen. Das prägnanteste Beispiel hierfür wären Biografien von berühmten Menschen. Aus Zeitmangel beauftragen sie in der Regel immer einen Ghostwriter, um sich ihrer Lebensgeschichte anzunehmen. Darüber hinaus haben einige Berühmtheiten kein Talent zum Schreiben. Es ist schwer vorstellbar, dass eine Persönlichkeit wie Boris Becker mit seinem vielen ‘äh’ ernsthaft eine grammatikalisch sowie stilistisch einwandfreie Biografie zu Papier gebracht hätte. Anhand dieses Paradebeispiels ist es sehr offensichtlich, dass ihm ein Ghostwriter auf seinem Weg zum Buch geholfen hat. Der Ghostwriter bleibt jedoch stets im Hintergrund und findet keinerlei öffentliche Erwähnung.

Dies lässt sich sogar geschichtlich nachvollziehen. Von Shakespeare wird behauptet, dass er die Werke niemals hätte anfertigen können, für die er berühmt geworden ist. Einerseits ist es unwahrscheinlich für den Zeitraum anzunehmen und andererseits aufgrund der ausgezeichneten Qualität durchaus zweifelhaft. Vermutungen zufolge steckte eine Dame aus dem englischen Adel in Wahrheit hinter seinen Stücken.

Unter dem Begriff ‘Ghostwriter’ tummeln sich diverse Nischen. Es gibt somit Ghostwriter für Romane, Biografien oder gar Werbetexte, aber auch wissenschaftliche Ghostwriter. Dabei kann man wissenschaftliche Ghostwriter ebenfalls kaum in eine konkrete Schublade stecken. Ein wissenschaftlicher Ghostwriter spezialisiert sich auf Ghostwriting in einem speziellen akademischen Fachbereich. Dies kann beispielsweise Jura, Medizin, Sozialwissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften sein, um nur ein paar wenige akademische Disziplinen zu nennen. Auch wissenschaftliches Ghostwriting kann sich beinahe geschichtlich nachvollziehen lassen. Mittlerweile haben einige Forscher festgestellt, dass Albert Einsteins Ideen keineswegs bahnbrechende Neuentdeckungen waren. Ein Großteil seiner wissenschaftlichen Arbeiten und Ergebnisse kann auf andere Wissenschaftler ein paar Jahre vor seiner Zeit zurückverfolgt werden. Es drängt sich der Eindruck auf als habe jemand abgeschrieben. Nur ist Einstein für jene Arbeiten bekannt geworden, die bereits Jahrzehnte vorher niedergelegt wurden. Heute würde so etwas jedoch als Plagiarismus bezeichnet werden.

Ghostwriter Agentur StudiBucht hilft Studierenden

Brauchen Sie Hilfe?

Vertrauen Sie Ihre Arbeit echten Profis an!

Jetzt anfragen
Ghostwriting Agentur StudiBucht hilft Studierenden
Ghostwriter Agentur StudiBucht hilft Studierenden

Brauchen Sie Hilfe?

Vertrauen Sie Ihre Arbeit echten Profis an!

Jetzt anfragen

Was macht einen wissenschaftlichen Ghostwriter aus?

Es kann nicht einfach jeder ein wissenschaftlicher Ghostwriter werden, nur weil er darauf Lust hat und gerne schreibt. Ein Ghostwriter, der vorwiegend im Auftrag Science-Fiction-Romane schreibt, könnte kaum wissenschaftliche Texte verfassen. Die Ausnahme wäre, dass der Ghostwriter einen akademischen Grad im Bereich Germanistik oder Literaturwissenschaften hat.

Daraus können Sie vermutlich bereits entnehmen, dass wissenschaftliche Ghostwriter kein ‘typischer’ Ghostwriter sein können. Sie verfügen über mehrere akademische Grade und haben über die Jahre hinweg bereits einiges an Erfahrung gesammelt – sowohl in der Theorie zum Verfassen wissenschaftlicher Texte als auch in ihrer Praxis. Welche Art von wissenschaftlichen Texten sie erstellen wird anhand ihres Titels und Spezialisierung bestimmt. Sofern ein wissenschaftlicher Ghostwriter nur einen Masterabschluss hat, verfasst er wissenschaftliche Texte bis hin zum Masterabschluss als Mustervorlage. Da er keinen Doktortitel hat, käme er zum Verfassen einer Mustervorlage für eine Doktorarbeit nicht infrage. Dazu fehlt ihm schlichtweg die Qualifikation sowie die notwendige Erfahrung. Ähnlich sieht es mit Spezialisierungen aus. Ein Ghostwriter der Ur- und Frühgeschichte, der sich auf Ägyptologie spezialisiert hat, hätte mit anderen Fachbereichen der Archäologie seine Probleme. Folglich wird ein wissenschaftlicher Ghostwriter stets anhand seines Spezialgebiets und akademischen Grades ausgewählt.

Wofür ist wissenschaftliches Ghostwriting gut?

Wissenschaftliche Ghostwriter stehen all jenen Menschen zur Verfügung, die selbstständig keinen akademischen Text verfassen können. Die Gründe dafür können sehr vielfältig sein. Dem einen fehlt die Zeit, dem anderen kommen gesundheitliche oder familiär Herausforderungen in die Quere. Es kann sich jemand auch mangels Talent zum Schreiben mit einer wissenschaftlichen Arbeit vollkommen überfordert fühlen.

Häufig sind es Studenten, die um die Unterstützung eines Ghostwriters bitten. Während oben genannte Gründe eine Rolle spielen, sind sie heutzutage jedoch noch etwas tiefgreifender. Sie weisen ebenfalls auf ein ernstzunehmendes Problem im Bildungssystem sowie des Sozialwesens hin.

wissenschaftlicher Ghostwriter

Oh Schreck, die erste Hausarbeit!

Studenten werden an Universitäten und Hochschulen heute sehr stark gefordert. Sie beginnen kaum mit dem Studium und schon wird verlangt, dass sie bereits alles wissen. Dazu gehört unter anderem das Schreiben im akademischen Stil und Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens. Es wird nicht gelehrt, wie man das macht. Sehr selten finden sich vereinzelt Crash-Kurse an den Universitäten, die im groben zeigen, wie das alles funktioniert. In der Regel erhalten sie jedoch lediglich einen Zettel mit Formatvorgaben.

Man könnte meinen, wenn die erste Hausarbeit nicht so gut wird, ist es nicht so schlimm. Es folgen schließlich noch viele weitere. Zwar sollen Haus- und Forschungsarbeiten auf die längeren Abschlussarbeiten wie den Bachelor, Master oder Doktor vorbereiten. Allerdings fließt die Benotung jeder einzelnen Hausarbeit in die Gesamtbenotung ein. Jeder Student möchte mit einer hervorragenden Note das Studium abschließen, um damit bessere Berufsaussichten zu erhalten.

Damit sich Studenten nicht den guten Start ins Studium vermasseln, dient ein wissenschaftlicher Ghostwriter ihrer Unterstützung. Er oder sie kann dem Studenten als Coach zeigen, wie man wissenschaftlich arbeitet sowie schreibt. Es kann auch eine Mustervorlage verfasst werden, damit der Student einen Eindruck erhält, wie die Hausarbeit aussehen soll.

Bewertungen und Erfahrungen für StudiBucht

Überzeugen Sie sich von unserem ausgezeichneten Ghostwriter Service
anhand verifizierter Kundenbewertungen bei ProvenExpert & Trustami.

ProvenExpert Bewertungen und Erfahrungen für Ghostwriter Agentur Studibucht.

JETZT KOSTENLOSES ANGEBOT ANFORDERN

Überzeugen Sie sich von unserem ausgezeichneten Ghostwriter Service anhand verifizierter Kundenbewertungen bei ProvenExpert & Trustami.

ProvenExpert Bewertungen und Erfahrungen für Ghostwriter Agentur Studibucht.

JETZT KOSTENLOSES ANGEBOT ANFORDERN

Zeit ist Geld

Bekanntlich ist Bafög nicht sonderlich hoch, sodass sich ein Student kaum darauf ausruhen kann. Die wenigsten Studenten kommen aus wohlhabenden Familien und müssen daher zusätzlich zu ihrem Studium arbeiten. Falls sie es mit anderen Mitteln ohne Aufnahme einer Tätigkeit bis zum Ende eines Studiums geschafft haben, befinden sich einige Studenten bereits in einer Anstellung passend zu ihrem Fachbereich.

In beiden Fällen hat der Student kaum eine andere Wahl, als arbeiten zu gehen. Das ist selbstverständlich vollkommen korrekt, nur bleibt ihm dadurch weniger Zeit, sich aufs Studium zu konzentrieren. Dies beinhaltet vor allem das Anfertigen von Hausarbeiten, Seminararbeiten und eben auch Abschlussarbeiten.

wissenschaftliche Ghostwriter

Das berühmte Brett vorm Kopf

Seit der Bologna-Reform stehen Studenten unter mehr Stress und Erfolgsdruck denn je. Zugunsten eines Bildungssystems mit international anerkannten Abschlüssen wurde die Studienzeit verkürzt. Manche Studiengänge sind nach wie vor vergleichsweise lang, doch müssen Studenten während des Studiums wesentlich mehr Lehrmaterial wortwörtlich inhalieren. Angesichts des Drucks und dem resultierenden Stress ist ein Brett vorm Kopf beim Schreiben akademischer Arbeiten nur verständlich.

Häufig hilft in diesem Fall bereits eine Gliederung sowie Literaturrecherche durch einen wissenschaftlichen Ghostwriter. Mit Mustervorlagen als Lösungsskizze kann er weiter auf die Sprünge helfen.

Holen Sie sich Ihr unverbindliches Angebot

    *Arbeitstyp
    *Fachrichtung
    Zitierweise
    Gliederung vorhanden?
    Gewünschter Arbeitstyp
    Gewünschte Fachrichtung
    Gewünschte Zitierweise
    *Thema der Arbeit
    *Seitenzahl
    *Stundenzahl
    Abweichung (+/-)
    *Liefertermin
    Qualität
    Laden Sie hier Ihre Dateien hoch
    Name/Nickname
    *E-Mail
    Telefonnummer
    Ihre Verfügbarkeit
    *Bevorzugte Kontaktmethode
    Promocode

    Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.