Plagiatsprüfung – kostenlos mit StudiBucht

Prüfen Sie Ihren Text und machen Sie es zu einem Unikat

  • 100% Anonymität
  • Kostenfreie Überprüfung
  • Termintreue Lieferung
  • Keine Übermittlung an Repositorien
PLAGIATE TESTEN
Ghostwriter Agentur/Plagiatsprüfung

Problemlose Plagiatsprüfung bei StudiBucht

Möchten Sie Ihre Arbeit problemlos mit guter Plagiatsprüfungssoftware wie Turnitin online bestehen lassen? Wir können Ihnen helfen!

Am Ende einer akademischen Arbeit ist es immer ratsam, eine Plagiatsprüfung durchzuführen. Manchmal geschieht es ganz unterbewusst, nachdem wir gerade eine andere Arbeit gelesen haben, dem Original ähnliche Paragraphen zu schreiben. In der Regel lässt sich so etwas mit nur wenigen Handgriffen durch gekonntes Umformulieren beheben (übrigens, das können wir für Sie übernehmen). Bei einer längeren Arbeit wird es allerdings kompliziert, solche Probleme selbst zu beheben.

Ein Plagiat kommt leider bei wissenschaftlichen Arbeiten immer wieder vor. Aus diesem Grund verwenden zahlreiche deutsche Universitäten und Professoren Plagiatsprüfungssoftwares, wie Turnitin oder PlagScan. Folglich suchen viele Studenten und Autoren das Internet nach Möglichkeiten ab, um kostenlos ihre Texte auf mögliche Plagiate zu prüfen und somit z.B. ein Plagiat Doktorarbeit von vornherein zu vermeiden.

Vorteile unserer Dienstleistungen bezüglich einer Plagiatsprüfung wie Turnitin:

  • Wir lassen Ihren Text unbegrenzt durchlaufen und überprüfen ihn auf mögliche Plagiatsprobleme. Dies beinhaltet ebenfalls sowohl Bachelorarbeit Plagiatsprüfung kostenlos als auch Diplomarbeit Plagiatsprüfung kostenlos. Gerne überprüfen jegliche wissenschaftlichen Texte auf mögliche Plagiate.

  • Innerhalb weniger Stunden senden wir Ihnen einen Kostenvoranschlag zu, um die Berichtergebnisse zu verbessern, sollten sich versehentliche Plagiate in Ihrem Text befinden.

  • Vertraulichkeit und Datensicherheit sind zu 100 % garantiert.

  • Wir suchen nach möglichem Plagiat in: 1) Internet-Dokumenten; 2) von Studenten schon erstellten Arbeiten; 3) Zeitungen und akademischen Magazinen.

  • Wir senden Ihren Text nicht an Repositorien.

Zusätzlich können wir Ihnen behilflich sein, Ihren Text zu ändern, sodass er ein Unikat und komplett plagiatsfrei ist.

Martin Schmidt
Martin SchmidtKundenbetreuer
Ihr Erfolg liegt mir am Herzen

+49 30 52014217
+49 1517 1089783 (W.App)
UNVERBINDLICH ANFRAGEN

WIE FUNKTIONIERT UNSERE KOSTENLOSE PLAGIATSPRÜFUNG?

GARANTIEN

Höchste Qualität

Bei uns schreiben nur erprobte Autoren und erstklassige Akademiker.

Alle von uns verfassten Texte enthalten eine Qualitätsgarantie. Kompetentes Lektorat und ein Plagiatscheck sind kostenlos und bei jeder Arbeit mit inbegriffen.

Unbegrenzte Revisionen

Sie erhalten Ihren Text, genau nach Ihren Vorstellungen.

Erst wenn alles perfekt ist und unsere Kunden zufrieden sind, ist unsere Arbeit getan. Deshalb gibt es bei uns kostenlose Revisionen.

Pünktliche Lieferung

Sie erhalten Ihre Arbeit rechtzeitig zum vereinbarten Termin.

Teilen Sie uns Ihre Deadline mit und unsere Autoren werden sich danach richten. Wir garantieren Ihnen eine pünktliche Fertigstellung Ihrer Arbeit vor Ihrem Abgabetermin.

Datenschutz

Sie bleiben anonym, wir stehen an Ihrer Seite.

Unsere Richtlinien verpflichten uns zu Diskretion und Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Zusätzlich wird jegliche Kommunikation mit Ihnen über eine verschlüsselte Verbindung stattfinden.

Was genau ein Plagiat ist?

Um ein Plagiat handelt es sich, wenn Sie die Inhalte einer anderen schriftlichen Arbeit in die Ihre übernehmen und behaupten, sämtliche schriftlichen Inhalte stammen ganz aus Ihrer eigenen Feder. Das wäre in etwa so, als würden Sie in Nachbars Garten die Blumen stehlen, bei Nacht und Nebel in Ihrem eigenen Garten anpflanzen und am Ende behaupten, es seien Ihre Blumen. Nun, bei Gartenblumen ist es ein ärgerliches Vorkommnis, das sich in der Regel mit ein wenig Diplomatie beseitigen lässt. Bei einem Plagiat sieht das leider ein wenig anders aus. Derjenige, von dem Sie ‘abgeschrieben’ haben, hat sehr viel Zeit und Mühe in seine Arbeit investiert.

Denken Sie für einen Moment an die Zeit in der Schule zurück. Selbstverständlich war es einfacher, schlichtweg vom Tischnachbarn abzuschreiben. Doch hat dieser Tischnachbar ebenfalls viel Zeit und Mühe in das Lernen investiert. Sie hingegen, der seine Inhalte übernimmt, haben im Grunde nichts getan. Noch schlimmer, wenn Sie am Ende eine bessere Note als Ihr Tischnachbar erhalten und Ihr Lehrer behauptet, der Tischnachbar habe von Ihnen abgeschrieben.

In der Form kann ein Plagiat zwar nicht bemängelt werden. Das mindeste, was Sie jedoch bei Ihrer Arbeit tun könnten, ist die Arbeit einer anderen Person zu zitieren. Sofern Sie die Arbeit einer anderen Person nicht zitieren, wird Ihr Text als Plagiat markiert. Das können Sie jedoch kaum tun, wenn Sie lediglich versehentlich ein Plagiat geschrieben haben.

Das versehentliche Plagiat

Versehentliche Plagiate kommen einerseits durchaus vor, wenn Sie von einer Arbeit ein paar Paragraphen gelesen haben und unbewusst denselben Inhalt niederschreiben. Sie haben den gelesenen Inhalt einfach im Kopf und nehmen ihn mehr oder minder automatisch im Stil beim Schreiben an.

Andere Fälle von Plagiaten kann es in Fächern geben, deren Themenauswahl sehr begrenzt ist und bereits in die verschiedensten Richtungen geforscht wurde. In der Fachrichtung Recht kann dies beispielsweise vorkommen. Sie müssen dazu nicht einmal die Arbeit der anderen Person gelesen haben, sondern lediglich wirklich versehentlich den gleichen Inhalt schreiben. Wenn Sie eine ausführliche Plagiatsprüfung Masterarbeit durchführen lassen, wissen Sie sofort, ob Sie versehentlich den Inhalt einer anderen Arbeit geschrieben haben.

Wie funktioniert Plagiatsprüfung?

Ein Plagiatcheck funktioniert mit heute vorhandener Software ähnlich wie eine Suchmaschine im Internet. Die Software überprüft Ihren gesamten Text auf Übereinstimmungen mit anderen Texten wissenschaftlicher Arbeiten in Datenbanken sowie Inhalten, die im Internet publiziert sind. Entsprechend verarbeitet eine Plagiatssoftware Ihren Text als Datensatz, der mit Millionen anderer Datensätze verglichen wird. Sobald Übereinstimmungen gefunden werden, wird der betroffene Teil Ihres Textes als Plagiat gekennzeichnet.

Von Hand ist eine solche Überprüfung kaum möglich, weshalb Plagiate früher kaum aufgefallen sind. Dazu müsste jede Universität eine Kopie jeder Hausarbeit, Doktorarbeit sowie Facharbeit und Diplomarbeit vorliegen haben. Bei Abgabe wird Ihre Arbeit immer zuerst darauf geprüft, ob es sich bei ihr um ein Plagiat handelt. Nun stellen Sie sich vor, wie viel Platz jede Hochschule allein für die Kopien sämtlicher wissenschaftlicher Arbeiten benötigen würde – gebe es keine Software. Zudem würde es dem Prüfer sehr viel Zeit abverlangen, zunächst Ihre Arbeit gegen die zig vorliegenden Kopien zu überprüfen. Vermutlich würde Ihre Arbeit in zehn Jahren noch nicht fertig geprüft sein. Aus diesem Grund machen spezielle Softwares das Leben leichter, obschon sie teilweise auch ein Fluch sein mögen. Im Gegensatz zu früher fliegt ein Plagiat sofort auf.

Warum Sie immer einen Plagiatscheck brauchen?

Es geschieht, wie bereits erwähnt, häufig versehentlich ein Plagiat zu schreiben. Sollte Ihre Arbeit als Plagiat markiert werden, könnte Ihnen Ihr Titel aberkannt oder gar unzugänglich gemacht werden. Darüber hinaus kann Ihnen eine Strafe drohen. Sofern Sie Inhalte einer anderen Person 1:1 in Ihrer Arbeit übernommen haben, handelt es sich um einen Fall von Diebstahl. Genau genommen handelt es sich um einen Diebstahl geistigen Eigentums. Jedem, der eine wissenschaftliche Arbeit geschrieben hat, gehören seine niedergelegten Inhalte. Damit Ihnen Ihr Abschluss sowie Ihr Titel zusteht, lassen Sie die Doktorarbeit Plagiatsprüfung kostenlos von jemandem durchführen, der mehrere Lizenzen verschiedener Plagiatssoftwares hat.

Einen Text auf Plagiat prüfen erspart Ihnen hohe Strafen sowie einen ruinierten Ruf, bevor Sie überhaupt in Ihrem Beruf richtig Fuß gefasst haben. Sollte das Plagiat erst später bemerkt werden, wird Ihnen kein Vertrauen mehr geschenkt. Immerhin könnten andere von Ihnen verfasste Arbeiten ebenfalls ein Plagiat sein und Sie würden als Schwindler gelten. Aktuell hinterlässt ein Plagiat Spuren an der Kanzlerkandidatin Baerbock. Wer würde einen Kanzler wählen, der ein offensichtliches Plagiat geschrieben hat und zudem bereits lange exmatrikuliert war?

Kostenlose Plagiatchecks im Internet sind keine Lösung

Sobald Sie in eine Suchmaschine den Begriff ‘Plagiatscan kostenlos’ eingeben, werden Sie hunderte von Ergebnissen erhalten. Es gibt online durchaus tausende von kostenfreien Anbietern, die eine Diplomarbeit Plagiatsprüfung kostenlos anbieten. Solch kostenlose Online-Plagiatsprüfer sind zwar augenscheinlich prima. Der Teufel steckt jedoch im Detail:

  • Nicht unbegrenzt: Sie können stets nur maximal 1.000 Wörter auf Plagiate testen

  • Es sind ohne Anmeldung nicht alle Online-Plattformen uneingeschränkt kostenlos verfügbar

  • Sie erkennen immer nur sehr wenig Text als Plagiat

Letzteres sollte Sie nicht direkt in eine gute Stimmung verfallen lassen. Der Punkt ist, Plagiatserkennungssoftware kostenlos im Internet hat nur begrenzten Zugriff auf verschiedene Datenbanken, wovon spezielle akademische Datenbanken in der Regel ausgeschlossen sind. Entsprechend kann es sich trotz einer Überprüfung im Internet dennoch um ein (versehentliches) Plagiat handeln, das Sie geschrieben haben.

Die diversen Seiten, auf denen Sie Texte selbst mithilfe eines Plagiatcheckers überprüfen können, sind lediglich als Testversion verfügbar. Allein aus diesem Grund steht Ihnen jener Service lediglich nur sehr begrenzt zur Verfügung. Sie müssten extra Lizenzen kaufen, um einen vollständigen Plagiatcheck durchzuführen.

Sofern immer nur eine sehr begrenzte Wortauswahl in eine kostenlose Online-Plagiatsprüfung eingegeben werden kann, werden Sie sehr viel Zeit dafür aufbringen müssen. Wie lange würden Sie daran sitzen, eine Plagiatsprüfung Bachelorarbeit kostenlos selbst durchzuführen? Eine einzelne kostenfreie Plattform mag nicht ausreichend sein. Am Ende sind Sie Ihrer Gewissheit kaum näher, da keine Überprüfung mit akademischen Datenbanken stattfindet.

Geben Sie Ihre Plagiatsprüfung Doktorarbeit oder Hausarbeit Plagiatsprüfung kostenlos besser gleich in die professionellen Hände von StudiBucht. Wir verfügen über Lizenzen mehrerer Arten von Plagiatsprüfungssoftware. Indem wir Ihren Text durch verschiedene Softwares laufen lassen, können wir sicherstellen, dass Ihre Arbeit garantiert plagiatfrei ist. Doppelt hält besser – aber keine Angst, wir verwenden nicht nur zwei Softwares, sondern ganze 16. Eine gründliche kostenlose unbegrenzte Plagiatsprüfung ist Ihnen bei uns sicher, lassen Sie uns Ihre akademische Arbeit auf Plagiat prüfen.

Die Plagiatsprüfung kostenlos unbegrenzt ergibt ein Unikat

Sie fragen sich vermutlich, warum wir Ihnen anbieten, Ihren Text unbegrenzt bei uns durchlaufen zu lassen.

Der Grund ist ganz einfach jener: Sofern ein Teil Ihres Textes als Plagiat gekennzeichnet wurde, können (nein, sollten!) Sie Ihren Text umschreiben. Um sicherzustellen, dass aus Ihrem umgeschriebenen Text nicht erneut ein versehentliches Plagiat entstanden ist, führen wir mit dem veränderten Text erneut einen Plagiatcheck kostenlos durch.

Da wir wissen, wie nervenaufreibend es sein kann, den bestehenden Text umzuschreiben und in 100 %-iges Unikat zu verwandeln, bieten wir Ihnen an, diese Arbeit für Sie zu übernehmen. Sie sparen sich dadurch nicht nur viel Kopfzerbrechen, sondern auch viel Zeit mit dem hin- und herschicken von Dokumenten. Obendrein ersparen wir Ihnen zusätzliche Nervosität. Vor Abgabe Ihrer Arbeit sind Sie ohnehin bereits nervös genug.

Häufig gestellte Fragen zur Plagiatsprüfung

Unten beantworten wir Ihnen die meist gestellten Fragen dazu, wie Sie unseren Service nutzen können, um die Überprüfung durch eine Software zu bestehen:

Es gibt alle Arten, aber im Allgemeinen verwenden Lehrer und Akademiker kostenpflichtige Supportsoftware wie Turnitin, da diese vollständiger sind.

StudiBucht zahlt selbst die Lizenz mehrerer Softwareanbieter. Wir berechnen Ihnen keine zusätzlichen Kosten dafür.

Sie werden Ihre Arbeit umschreiben müssen oder uns diese Aufgabe anvertrauen können. Wir wissen, wie diese Software funktioniert und welche Änderungen vorgenommen werden müssen, damit sie nicht als Plagiat markiert wird.

Innerhalb von wenigen Stunden, nachdem Sie uns Ihr Dokument zugesandt haben, schicken wir Ihnen ein Angebot zu. Wir stellen genau auf, welche Textteile geändert werden müssen. Ihnen gegenüber sind wir transparent und wollen Sie in Kenntnis setzen, welche Art von Veränderungen wir einkalkulieren.

Ihre Rechnung können Sie bei uns über PayPal begleichen. Wenn Sie über Stripe bezahlen, können Sie folgende Zahlungsmethoden verwenden: Kreditkarte, Klarna, Giropay GooglePay und ApplePay.

Prüfen Sie Ihre akademische Arbeit absolut kostenlos auf Plagiate

    Arbeitstitel *
    Berichtstyp *
    Laden Sie hier Ihre Dateien hoch *
    Name/Nickname
    E-Mail *
    Telefonnummer

    Ihre Daten werden laut Datenschutzerklärung elektronisch erhoben, gespeichert und nur zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt.