*Arbeitstyp

    *Gewünschter Arbeitstyp

    *Fachrichtung

    *Gewünschte Fachrichtung

    *Thema der Arbeit

    *Seitenzahl

    *Liefertermin

    *E-Mail

    Telefonnummer

    Ihr Studium geht zu logischem Ende, Sie verspüren den süßen Duft der Freiheit und haben sich auf eine hochbezahlte Arbeit und eine sorglose Zukunft eingestellt, aber Sie haben nur ein kleines Ding außer Acht gelassen. Die Bachelorarbeit, die Ihre Eintrittskarte in den Job ist. Dieses Wort ist ein Alptraum für viele Studierende, obwohl das ganze Studium darauf vorbereiten sollte. Jede Abschlussarbeit ist eine komplexe Arbeit mit vielen Anforderungen wie z. B. Informationsbeschaffung, zahlreiche Analysen verschiedener Informationen bzw. Informationsquellen, umfangreiche und langwierige Forschungen, Realisierungen von technischen Entwürfen. Diese Liste könnte endlos erweitert werden, aber die Frage „Wie schreibe ich eine empirische oder theoretische Bachelorarbeit“ bleibt offen. StudiBucht steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir bieten Ghostwriting Bacheloarbeit mit Hilfe unserer Experten an.

    Ghostwriter Agentur StudiBucht hilft Studierenden

    Brauchen Sie Hilfe?

    Vertrauen Sie Ihre Arbeit echten Profis an!

    Ghostwriting Agentur StudiBucht hilft Studierenden

    Kurz und knackig zur Entscheidung

    Im Großen und Ganzen haben Sie zwei Varianten, d. h. Sie schreiben Ihre Abschlussarbeit entweder empirisch oder theoretisch. Die Theorie und die Empirie haben Vor- und Nachteile, die wir zusammen betrachten, das Für und Wider erwägen, um zur Entscheidung zu kommen, wie Sie Ihre Bachelor- bzw. Masterarbeit schreiben sollten. Aber alles der Reihe nach.

    Themenwahl ist Ihr Start

    Die Rolle eines guten Themas kann nie unterschätzt werden. Sie werden viel Zeit der Informationsrecherche und der Anfertigung Ihrer Arbeit widmen, deshalb sollte das Thema der Bachelorarbeit vollkommen Ihren Interessen entsprechen und im Idealfall Sie hinreißen. Wenn Sie sich mit Ihrer Bachelorarbeit mit Hingabe beschäftigen, fällt Ihnen das Schreiben viel leichter.

    Um ein passendes Thema zu finden, können Sie:

    • alle Ideen, die Ihnen sofort einfallen, aufschreiben
    • die Themen nach Ihren Interessen sortieren
    • alte Seminararbeiten nochmals durchsehen

    • Zeitschriften und Fachliteratur durchblättern, um aktuelle Forschungsthemen im Überblick zu behalten
    • sich an den Dozenten wenden, bei dem Sie Ihre Seminararbeiten geschrieben haben
    • Ihren Betreuer um Hilfe bitten
    • Nichts geholfen? Der letzte Schritt: Brainstorming mit Ihrer Familie und Freunden

    Leitfaden zur Bachelorarbeit

    Jede Bachelorarbeit wird den bestimmten Anforderungen entsprechend geschrieben, zu denen es aber keine bundesweit einheitlichen Regelungen in Deutschland gibt. Sie sollten bei Ihrem Betreuer nachfragen, damit alle Formalien stimmen. Aber einige Universitäten bzw. Hochschulen haben Leitfäden auf ihren Webseiten veröffentlicht und Studierende können in allgemeine Informationen und Richtlinien für die Erstellung der Bachelorarbeit Einblick nehmen. Falls das nicht Ihr Fall ist, sollten Sie sich regen, um alle notwendigen Informationen rechtzeitig und ungeschmälert zu bekommen, denn Ihr Erfolg steht auf dem Spiel.

    Theoretische und empirische Bachelorarbeit

    Die theoretische Methodik basiert auf Auswertungen von Literaturquellen, d. h. Sie setzen sich mit vorhandener Literatur auseinander, das Material liegt Ihnen vor. Bei einer empirischen Arbeit werden Sie eine empirische Studie und Analyse durchführen und in Ihrer Arbeit dokumentieren. Daten dafür können Sie mit Hilfe von qualitativen und/oder quantitativen Methoden bekommen. Selten ist es möglich, Rohdaten zu finden, die Sie nur auswerten sollten, was viel Zeit spart.

    Methoden der Datenerhebung
    QualitativeQuantitative
    betrachten komplexe Phänomene, um subjektive und individuelle Erkenntnisse zu ermittelnstellen Besonderheiten fest, um einen generellen Überblick zu verschaffen
    entwickeln neue Theorienprüfen existierende Theorien
    benutzen Interviews, Beobachtungen, Inhaltsanalysen, Befragungenbenutzen Umfragen, Studien, Experimente
    Man erhebt Meinungen, Aussagen, Auffassungen.Man zählt, misst, wiegt.
    VorteileNachteileVorteileNachteile
    EinzelfallanalysenHöherer ZeitaufwandVerallgemeinerbarkeit von ResultatenKeine Flexibilität
    Neue SachverhalteSubjektive DatendeutungGeringe KostenKeine Individualität
    Offene FragestellungHohe Anforderungen an die Qualifikation des InterviewersUntersuchung in relativ kurzer ZeitKeine Verbesserungsvorschläge

    Nicht zu übersehen ist, dass man diese empirische und theoretische Methoden auch kombinieren kann, das kommt auf Ihr konkretes Forschungsinteresse an. Nehmen wir z. B. ein Interview (gezielte Befragung der ausgewählten Personen zu bestimmten Zwecken). Wenn Sie offene Fragen an Probanden stellen, spricht man von einer qualitativen Methode der Datenerhebung, denn offene Fragen haben keine universellen Antworten, d. h. diese Fragen werden subjektiv beantwortet. Aber wenn Sie einige Antworten bereits vorgeben, ist Ihr Interview ein Teil der quantitativen Forschung.

    Bewertungen und Erfahrungen für StudiBucht

    Überzeugen Sie sich von unserem ausgezeichneten Ghostwriter Service
    anhand verifizierter Kundenbewertungen bei ProvenExpert & Trustami.

    ProvenExpert Bewertungen und Erfahrungen für Ghostwriter Agentur Studibucht.

    Was sollten Sie wählen?

    Die Wahl zwischen einer empirischen oder theoretischen Bachelorarbeit hängt davon ab, wo Sie Schwerpunkte setzen. Fühlen Sie sich bei der Kommunikation mit anderen Menschen wohl oder widmen Sie Ihre Freizeit eher einem Buch? Sie sind kreativ und gesellig und versuchen selbst Erfahrungen zu sammeln, dann entscheiden Sie sich für die Empirie. Finden Sie am Schreiben und an der Literaturrecherche Vergnügung, brauchen Sie absolute Ruhe und Stille bei der Arbeit? Dann sollte Ihre Wahl auf die Theorie fallen. Wenn Sie aber Ihrer Wahl nicht sicher sind, beschreibt StudiBucht beide Varianten, die Empirie und die Theorie, ausführlicher.

    Empirische Bachelorarbeit

    Wer die Wahl hat, hat die Qual. Empirische oder theoretische Bachelorarbeit?

    Die empirische Bachelorarbeit stellt eine erfahrungsgemäße Forschung dar und ist das Gegenteil der theoretischen Bachelorarbeit. Sie suchen selbst nach den Daten, die Sie später benutzen, untersuchen und auswerten. Dafür brauchen Sie qualitative und/oder quantitative Methoden, die in der Empirie verwendet werden. Obgleich Ihre empirische Arbeit praxisorientiert ist, Sie können nicht einen theoretischen Teil der Bachelorarbeit vermeiden, denn diese Arbeit besteht aus den theoretischen und praktischen Teilen, und Sie befassen sich mit einem Problem, das natürlich theoretische Hintergrund und Grundlagen hat.

    In der Einleitung beschäftigen Sie sich mit der Verortung des Themas, stellen die Forschungsfrage und erklären ihren Hintergrund. Nachher stellen Sie auch eine Hypothese auf, eine unbewiesene Annahme, um diese später durch eigene Forschung zu bestätigen oder zu widerlegen. Sie sollten an die Forschungsmethoden vernünftig herangehen und die Forschungsfrage mit Ihrem Betreuer besprechen, damit keine umstrittenen Fragen auftauchen.

    Vor- und Nachteile einer empirischen Arbeit

    Bei der empirischen Bachelorarbeit generieren Sie selbst die Daten und sind von Angaben anderer Personen unabhängig. Sie kennen alle Daten, haben den vollen Einblick, deshalb kennt niemand alle Einzelheiten so gut wie Sie. Ihre Forschungsergebnisse sind praxisbezogen und können für andere Wissenschaftler von Bedeutung sein. Nicht selten werden empirische Arbeiten hoch bewertet. Außerdem können Sie Ihre Forschung im Master fortsetzen, vertiefen oder erweitern.

    Während der Arbeit sind Sie selbst für die Daten zuständig, deshalb steht Ihnen ein großer empirischer Teil der Bachelorarbeit hervor, was zeit- und manchmal auch kostenaufwendig ist. Haben Sie sich für Interviews entschieden, sind Sie von Ihren Probanden teilweise abhängig und die Gesprächsauswertung kann auch problematisch verlaufen. Eine für Ihre Bachelorarbeit passende empirische Untersuchung durchzuführen und auszuwerten, erfordert viel Mühe, Aufmerksamkeit und Geduld. Wie Ihre Untersuchung abläuft, sollten Sie sich mit Ihrem Betreuer absprechen. Nicht zu übersehen ist, dass Sie einen zeitlichen Rahmen haben, deshalb, um alles rechtzeitig zu schaffen, brauchen Sie Selbstdisziplin und Zeitmanagementfähigkeiten.

    Theoretische Bachelorarbeit

    Wer die Wahl hat, hat die Qual. Empirische oder theoretische Bachelorarbeit?

    Bei einer theoretischen Bachelorarbeit geht es um die Verwendung bereits vorhandener wissenschaftlicher Theorien und Sie setzen sich mit komplexer Literaturrecherche auseinander. Das sei der Grund, warum eine theoretische Arbeit auch Literaturarbeit genannt wird. Sie führen keine Forschung, sondern befassen sich mit zahlreichen Literaturquellen, um neue Erkenntnisse zu gewinnen. Sie wählen eine Problemstellung und stellen eine These dazu auf. Ihre Aufgabe ist den Standpunkt verschiedener Wissenschaftler kritisch zu überprüfen.

    Um Ihr Ziel bei der theoretischen Bachelorarbeit zu erreichen, stehen Ihnen drei Auswahlmöglichkeiten zur Verfügung: Vergleich, These-Antithese-Synthese und Systematik. Beim Vergleich wählen Sie wissenschaftliche Ansätze, die Sie später vergleichen und bewerten. Sprechen wir über These-Antithese-Synthese, dann werden Theorien ausgewählt und einander gegenübergestellt, um schließlich eine Kombination von den Theorien, die Synthese, zu bilden. Bei der Systematik nehmen Sie eine Theorie und überprüfen, ob sie ihrer Fragestellung passt und diese löst.

    Ghostwriter Agentur StudiBucht hilft Studierenden

    Bacheloarbeit von einem professionellen Autor

    Erhalten Sie Ihre Arbeit in kürzester Zeit!

    Ghostwriter Agentur StudiBucht hilft Studierenden

    Vor- und Nachteile einer theoretischen Arbeit

    Sie sind von der Datenerhebung, -bearbeitung,–analyse und von der komplexen empirischen Vorarbeit befreit, auf solche Weise sind Sie komplett von anderen Menschen unabhängig und können genug Zeit nämlich Ihrer Bachelorarbeit widmen. Wichtig ist, dass viele Literaturquellen Ihnen zur Verfügung stehen. Sie können ruhig in Ihrem eigenen Tempo ohne Überraschungen, die bei einem Experiment passieren, schaffen.

    Theoretische Bachelorarbeiten bedeuten eine umfangreiche und zeitaufwendige Literaturrecherche, deshalb können Sie sich in der Literatur verlieren. Sie müssen vorhandene Literatur bearbeiten, um eigene Gedanken zu entwickeln, und dabei besteht die Gefahr, dass Sie vieles abschreiben. Um Plagiat zu vermeiden, brauchen Sie ein großes Literaturverständnis. Ständig sind Sie auf Quellen angewiesen, die veraltet, nicht aktuell oder kaum vorhanden sein können. Außerdem hat jede theoretische Arbeit kaum Empirie, die von Prüfern so geschätzt wird.

    Unser Fazit

    Empirische Abschlussarbeiten
    Theoretisch Abschlussarbeiten
    Theorie++
    Empirie+- / bzw. kaum Empirie
    HerangehensweisenQualitative und quantitative MethodenVergleich, These-Antithese-Synthese, Systematik
    Zeitaufwandgroß bei der empirischen Vorarbeit bzw. Arbeitgroß bei der Literaturrecherche
    Flexibilitätauf Probanden angewiesenauf Quellen angewiesen

    Es wäre falsch zu behaupten, dass diese oder jene Art der Abschlussarbeit besser oder schlechter ist. Beim Schreiben einer Bachelorarbeit wählen Sie einfach zwischen der Empirie und der Theorie. Die passende Richtung muss Ihren Zielen entsprechen, dabei konsultieren Sie Ihren Betreuer, der genug Erfahrungen gesammelt hat. Erwägen Sie das Pro und Kontra einer theoretischen und empirischen Abschlussarbeit, berücksichtigen Sie in erster Linie Ihre eigenen Neigungen, damit Sie keinen Fehler begegnen. Schließlich denken Sie daran, ob sie eher praktisch oder theoretisch arbeiten möchten.

      Holen Sie sich Ihr unverbindliches Angebot

        *Arbeitstyp

        *Fachrichtung

        Name/Nickname

        *Gewünschter Arbeitstyp

        *Gewünschte Fachrichtung

        *Thema der Arbeit

        *E-Mail

        Tel. oder WhatsApp

        *Seitenzahl

        *Liefertermin

        Promo-Code

        Laden Sie Dateien hoch

        Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

        Ghostwriter Mia Muller

        Mia Müller
        Artikelautor / Ghostwriter
        Seit Dezember 2013 habe ich erfolgreich zahlreiche Studierende bei ihren Projekten begleitet. Mit meiner Leidenschaft für das Schreiben und meinem akademischen Hintergrund bin ich in der Lage, Hausarbeiten, Bachelorarbeiten, Diplomarbeiten, Essays und Referate auf höchstem Niveau zu verfassen.

        Ähnliche Beiträge