*Arbeitstyp

    *Gewünschter Arbeitstyp

    *Fachrichtung

    *Gewünschte Fachrichtung

    *Thema der Arbeit

    *Seitenzahl

    *Liefertermin

    *E-Mail

    Telefonnummer

    Haben Sie sich jemals gefragt, warum Studierende schwerste Studiengänge wählen? Ist das wirklich eine Voraussetzung, um in Zukunft erfolgreich zu sein?

    Mit dem Abitur haben Sie die Möglichkeit, sich für ein Studium an jeder deutschen Hochschule einzuschreiben. Vor Ihnen eröffnen sich unglaubliche Möglichkeiten, die Ihnen helfen, viel Neues zu lernen, tiefer in Ihren Lieblingsberuf einzutauchen und Ihre Karriere aufzubauen.

    Aber wissen Sie, was Sie genau anzieht? Welchen Studiengang sollten Sie wählen? Wann ist es sinnvoll, einen anspruchsvollen Studiengang zu wählen? Warum sollten Studenten schwierige Hindernisse überwinden, wenn sie auch ohne sie erfolgreich sein können?

    Top 10 schwerste Studiengänge Deutschlands 2024

    1. Jura Studium
    2. Medizinstudium
    3. Wirtschaftsinformatik
    4. Maschinenbau
    5. Mathematik
    6. Pharmazie Studium
    7. Chemie
    8. Psychologie Studium
    9. Architektur Studium
    10. Luft- und Raumfahrttechnik

    Studium-Ranking – warum sich Strapazen auszahlen

    Es ist sehr kompliziert zu verstehen. Doch beantworten Sie sich die Frage: Interessieren Sie sich für die Inhalte oder möchten Sie unter Berücksichtigung zukünftiger Berufsaussichten studieren?

    Um das Studium an einer Universität ranken sich viele Mythen und Vorurteile. Ganz gleich, ob es darum geht, die anspruchsvollsten und schwersten Studiengänge zu finden oder jetzt mit einer Ausbildung zu beginnen, Sie werden davon profitieren, wenn Sie mehr über dieses Thema erfahren.

    Als Nächstes zeigen wir Ihnen, wie Sie die schwersten Studiengänge erkennen. Außerdem erläutern wir Ihnen die Probleme und Vorteile, die Sie erwarten, wenn Sie alle Herausforderungen erfolgreich meistern.

    Ghostwriter Agentur StudiBucht hilft Studierenden

    Sie Benötigen eine hochwertige Arbeit?

    Erhalten Sie Ihre Arbeit in kürzester Zeit!

    Was macht schwerstes Studium so kompliziert?

    Oft erkennt man die schwierigsten Studiengänge an der hohen Abbrecherquote. Auch wenn die Hürden hoch erscheinen, kann es sich lohnen, ein scheinbar schwieriges Studium zu beginnen und fortzusetzen. Schließlich sind die Berufsaussichten gerade mit einem solchen Abschluss sehr gut.

    Was ist das Schwierigste Studium?

    Die schwersten Studiengänge sind u. A. : Jura, Medizin, Bauingenieurwesen und Mathematik/ Physik/ Chemie .

    Bedenken Sie jedoch, dass ein schwieriges Studium Sie auch bei ausreichender Motivation, Ehrgeiz und Interesse leicht an Ihre Grenzen bringen kann. Studierende tragen die Last einer hohen Abbrecherquote und einer großen Menge an Lehrmaterial. Hinzu kommt die Notwendigkeit, auch schwerste Studien innerhalb der Regelausbildungszeit zu absolvieren.

    Daher stellt sich oft die Frage, ob sich die Teilnahme an den schwierigsten Studiengängen auf Dauer lohnt. Wird das in Zukunft helfen und wie viel?

    Kriterien zur Definition eines anspruchsvollen Studiums

    Alles hängt maßgeblich von der Relevanz und den Zukunftsaussichten des Studiengangs, dem Lernpensum und Abstraktionsgrad ab. Auch der Praxisbezug der Universität spielt eine wesentliche Rolle. Schauen wir uns diese Faktoren genauer an.

    Abstraktionsniveau beim Studium

    Abstraktion ist ein integraler Bestandteil der meisten der schwierigsten Studiengänge. Die Studierenden müssen in der Lage sein, einen Sachverhalt so weit zu abstrahieren, dass daraus eine Verallgemeinerung abgeleitet werden kann. Es funktioniert auch umgekehrt – es ist nützlich, eine Verallgemeinerung auf eine bestimmte Situation anwenden zu können.

    Dies ist eine wichtige Fähigkeit, die in den anspruchsvollsten Studiengängen wie Jura, Chemie, Physik und Mathematik erforderlich ist.

    Schwerste Studiengänge und das Lernpensum

    Natürlich spielt das Lernpensum eine wesentliche Rolle. Studierende einer der schwierigsten Studiengänge müssen während ihres gesamten Studienlebens enorme Mengen an Informationen aus Büchern, wissenschaftlichen Arbeiten und dem Internet einsehen und analysieren.

    Diese Aufgabe ist viel einfacher zu bewältigen, wenn Sie sich für das, was Sie studieren, tatsächlich interessieren. Oft erweisen sich anspruchsvolle Studiengänge mit der richtigen Einstellung als recht einfach. Aber auch mit genügend Disziplin werden sich Ihre Bemühungen in naher Zukunft definitiv auszahlen.

    Praxisbezug in Studiengängen

    Auch die praktische Bedeutung ist ein Kriterium, das einen wesentlichen Einfluss auf den Grad der Komplexität hat:

    • einerseits ist die Praxis ein wichtiger Bestandteil, um erworbenes Wissen anwenden zu können

    • andererseits entstehen durch die Vielzahl an Praxis- und Präsenzunterrichtsstunden neue Problemfelder für die Studierenden

    Trotz des hohen Aufwands werden in Praxisstunden oft nur wenige ECTS-Punkte erreicht. Doch die Notwendigkeit, an ihnen teilzunehmen, kann für berufstätige Studierende schnell zum Problem werden.

    Lösung: Wenn Sie akzeptieren, dass Sie weniger praktische Erfahrung haben, aber schneller lernen möchten, sollten Sie ein Fernstudium in Betracht ziehen.

    schwerste-studiengaenge
    schwerste-studiengaenge

    Schwierigste Studiengänge: Sind Sie der Herausforderung gewachsen?

    Wenn Sie das schwerste Studium erfolgreich absolvieren, liegt die Belohnung klar auf der Hand:

    • Sie beweisen ein hohes Maß an Kompetenz, wenn Sie in einem komplexen Fachgebiet einen guten Abschluss erreichen

    • Sie zeigen, dass Sie Durchhaltevermögen haben und nicht auf halbem Weg aufgeben

    • Sie können sich für weitere schwierige Aufgaben empfehlen

    All dies kann für Sie beruflich von großem Nutzen sein.

    Wenn Sie leichte Schwierigkeiten verspüren oder einfach aufgrund Ihrer beruflichen Tätigkeit keine Zeit haben, Ihre Arbeiten fristgerecht einzureichen, ist dies kein so großes Problem. Beauftragen Sie einen Ghostwriter, der jede komplexe Aufgabe in kurzer Zeit bewältigen kann.

    Bewertungen und Erfahrungen für StudiBucht

    Überzeugen Sie sich von unserem ausgezeichneten Ghostwriter Service
    anhand verifizierter Kundenbewertungen bei ProvenExpert & Trustami.

    ProvenExpert Bewertungen und Erfahrungen für Ghostwriter Agentur Studibucht.

    Die schwersten Studiengänge – welche sind das?

    Laut Statistik gehören zu den Top 10 der schwersten Studiengänge Medizin, Chemie, Physik, Pharmazie, Architektur, Psychologie, Jura, Mathematik, Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau. Daher ist die Abbrecherquote bei diesen Studiengängen besonders hoch.

    Ob das Studium jedoch anspruchsvoll ist oder nicht, hängt letztlich von Ihnen und Ihren Interessen ab. Wenn zum Beispiel Chemie schon immer Ihr Hobby war, dann wird Ihnen dieses Studienfach an der Universität relativ einfach vorkommen.

    Top 5 der schwierigsten Studiengänge Deutschlands: Studium Ranking

    Jeder Kurs kann unterschiedliche Komplexitätsniveaus haben. Oft unterscheiden sie sich in verschiedenen Regionen und insbesondere in verschiedenen Ländern.

    Auch wenn der gleiche Lehrstoff vermittelt wird, kann es nicht nur aufgrund der vertieften Auseinandersetzung mit den Themen zu Schwierigkeiten kommen. Die Komplexität der Ausbildung wird auch durch unterschiedliche Prüfungsmodi, die Anzahl der Praxisstunden sowie die Dichte des Lehrmaterials pro Lerneinheit beeinflusst.

    Dennoch gibt es nicht nur in Deutschland, sondern auch in den meisten anderen Ländern immer noch Disziplinen, die generell besonders schwierig sind. Nachfolgend ist eine Liste der schwierigsten Studiengänge in Deutschland zu finden.

    Platz 1: Jura Studium

    In fast allen inoffiziellen Listen der schwierigsten Studiengänge steht diese Disziplin kompromisslos an erster Stelle. Die Komplexität des Studiums wird durch folgende Faktoren bestimmt:

    • Konsequente Anwendung des Gutachtenstils

    • hohes Lernpensum zur Beherrschung von Rechtsauffassungen erforderlich

    • trockenes Auswendiglernen der Terminologie zu einem bestimmten Thema

    All dies stellt die meisten Studierenden vor ernsthafte Probleme. Der Schwierigkeitsgrad steigt, wenn es bei der Prüfung darum geht, Berichte zu verfassen und die erlernten Begriffe und Theorien auf den jeweiligen Fall anzuwenden.

    Entsprechend hoch bzw. sehr hoch ist die Abbruchquote bei Prüfungen. Was Hausarbeiten und natürlich Abschlussarbeiten angeht, ist dies einfach eine Herausforderung, die nicht jeder bewältigen kann. Aber es gibt eine Lösung – eine Masterarbeit schreiben lassen.

    Wenn Sie Jura als Ihren zukünftigen Beruf gewählt haben, helfen Ihnen professionelle Autoren von StudiBucht.

    Platz 2: Medizinstudium

    Dies ist ein weiteres Beispiel für das schwerste Studium. Die Medizin steht aufgrund der schieren Menge an damit verbundenem Lehrmaterial auf unserer Ranking-Liste. Das heißt: Wer sein Studium nicht tüchtig angeht, kann scheitern.

    Tipp: Um es Ihnen einfacher zu machen, empfehlen wir Ihnen, die Ghostwriter Preise zu berücksichtigen.

    Schwerste Studiengänge: Warum Medizin dabei ist

    Die Studienfächer in der medizinischen Ausbildung sind vielfältig. Sie müssen Biochemie, Anatomie, Pharmazie und Physiologie im Detail studieren. Für viele stellt dieser Umstand bereits ein ernstzunehmendes Hindernis dar. Allerdings sollten Studierende damit rechnen, dass im weiteren Verlauf des Studiums arbeitsintensive Praxissemester hinzukommen.

    Junge Ärzte verbringen ihr letztes Ausbildungsjahr ausschließlich im Krankenhaus und werden so in den klinischen Alltag integriert und mit diesem vertraut gemacht. In dieser Phase (oder schon viel früher) kann eine grundlegende Entscheidung getroffen werden – ob Sie einen passenden Beruf und eine passende Berufung gefunden haben.

    Schwerste Studiengänge: Was ist das Schwierigste Studium?
    schwerste-studiengaenge

    Platz 3: Wirtschaftsinformatik

    Ein Studiengang, der zudem als anspruchsvoll gilt und regelmäßig eine relativ hohe Abbrecherquote aufweist. Dies ist auf den hohen Mathematikanteil zurückzuführen. Algebra und Analysis sind ein wichtiger Bestandteil der Lehre in der Wirtschaftsinformatik.

    Das Studium richtet sich an diejenigen, die sich IT-Kenntnisse aneignen möchten, um wirtschaftliche Prozesse in Unternehmen zu optimieren und die Fähigkeit zur Problemlösung zu entwickeln. Durch die Wahl eines Schwerpunktes können Sie sich klar auf den betriebswirtschaftlichen Teil des Studiums konzentrieren.

    Dies führt jedoch dazu, dass einige Studenten die informative Komponente unterschätzen, d. h. wissenschaftlicher und grundlegender Teil des Studienfachs.

    Platz 4: Maschinenbau

    Auch ingenieurwissenschaftliche Studiengänge, insbesondere das Studium des Maschinenbaus, stellen für Studenten eine Herausforderung dar. Die Schwierigkeit besteht für viele darin, dass in den ersten (meist theoretischen) Semestern Teilbereiche der Mathematik und Physik vertieft studiert werden.

    Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl weiterer naturwissenschaftlicher Disziplinen, die selbst gute Abiturienten in diesen Studienfächern regelmäßig vor Herausforderungen stellen.

    Was ist das Schwierigste daran?

    Die größte Hürde stellt hierbei die Mathematik dar, da viele Studierende das Mathematikstudium abbrechen. Obwohl viele Universitäten inzwischen auf Vorbereitungs- oder Intensivkurse setzen, um die Lücke zu schließen, hat dies noch nicht zu nennenswerten Erfolgen geführt.

    Angesichts der hohen Studienbelastung im Maschinenbaustudium können individuelles Zeitmanagement und persönliche Motivation schnell an Bedeutung verlieren. Wenn mit Ihrer Motivation jedoch alles in Ordnung ist, helfen Ihnen die Autoren von StudiBucht dabei, Ihr Zeitmanagement zu verbessern. Hier können Sie eine Doktorarbeit schreiben lassen und Zeit für das Studium spezialisierter Fächer sparen.

    Platz 5: Pharmazie Studium

    Das Pharmaziestudium gilt als nicht weniger schwierig als das Medizinstudium. Oftmals stoßen Pharmaziestudenten, die die Vorausbildung zum Pharmazeutischen technischen Assistenten erfolgreich abgeschlossen haben, im weiteren Studium auf Schwierigkeiten und scheitern sogar daran.

    Das Lernpensum ist hier sehr hoch, das Studium hat einen hohen Praxisanteil und die Studierenden verbringen viel Zeit in Laboren. Trotz alledem ist die Abbrecherquote im Pharmaziestudium recht niedrig.

    Bedeutet schwerster Studiengang größere Karrierechancen?

    Vielleicht geht mit dem Abschluss eines schwierigen Studiums auch das angenehme Gefühl einher, ein großes Problem erfolgreich gemeistert zu haben. Doch zusätzlich zu dieser intrinsischen Belohnung können Sie auch monetäre Vorteile für Ihre berufliche Zukunft erwarten.

    Berufe wie Jura, Medizin oder Informatik haben bereits im Einstiegsbereich höhere Gehälter als die meisten anderen Fächer. Darüber hinaus können Sie damit rechnen, dass Ihr Gehalt im Laufe der Jahre und mit zunehmender Erfahrung rasch steigt.

    Die anspruchsvollsten Studiengänge sind nicht nur eine Herausforderung, sondern stellen auch eine Investition in Ihre Zukunft dar. Wenn Sie auf Schwierigkeiten stoßen, gibt es immer eine Lösung. Sie können Ihre Bachelorarbeit schreiben lassen. Durch die Nutzung von StudiBucht-Diensten erhalten Sie Ihre Arbeit pünktlich. Wichtige Vorteile sind dabei flexible Zahlungsmethoden und ein schneller Kundensupport bei Fragen.

    Ghostwriter Agentur StudiBucht hilft Studierenden

    Brauchen Sie Hilfe?

    Vertrauen Sie Ihre Arbeit echten Profis an!

    Ghostwriting Agentur StudiBucht hilft Studierenden
    Ghostwriter Agentur StudiBucht hilft Studierenden

    Brauchen Sie Hilfe?

    Vertrauen Sie Ihre Arbeit echten Profis an!

    FAQ

    Bei der Studienwahl sollten Sie Ihre Interessen berücksichtigen. Sie sollten auch im Vorfeld ehrlich zu sich selbst sein, was Ihre Fähigkeiten angeht. Studien zufolge bricht jeder fünfte Student unabhängig vom Fach das Studium aus akademischen Gründen ab. Dies bedeutet, dass entweder die Anforderungen zu hoch sind oder die Leistungen der Studierenden nicht für das Bestehen des Kurses ausreichen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie einen der schwierigsten Studiengänge bewältigen können, ziehen Sie am besten mehrere Optionen in Betracht.

    Zu den am besten bezahlten Jobs gehören einige der anspruchsvollsten Studiengänge. Innerhalb dieser Disziplinen sind die Gehaltsunterschiede jedoch enorm. Verdienen Lehrer beispielsweise in jedem Fach gleich viel, so entscheidet bei Ärzten das Tätigkeitsfeld über den möglichen Verdienst:

    • praktizierende Strahlentherapeuten verdienen 771.500 Euro pro Jahr
    • Kinderärzte – 245.000 Euro
    • Augenärzte verdienen 283.100 Euro
    • Humangenetiker – 704.100 Euro pro Jahr

    Für Anwälte, die keine eigene Kanzlei haben, macht die Branchenwahl einen großen Gehaltsunterschied aus:

    • In Automobilunternehmen liegt das Jahresgehalt in der Rechtsabteilung bei bis zu 168.000 Euro
    • in der Versicherung – bei 143.000 Euro
    • im IT-Bereich sind es 149.000 Euro

    Bei der Berufswahl ist es besser, von Ihren Vorlieben als von Ihrem möglichen Gehalt auszugehen. Auch wenn sich Trends ändern können, wird Sie Ihr Beruf Jahrzehnte oder ein Leben lang begleiten.

    Wie schwierig ein Studium in Deutschland ist, hängt von den Fächern und Anforderungen ab. Auch die Abbruchquote spielt eine wesentliche Rolle.

    Um die richtige Wahl zu treffen, sollten Abiturienten die im Internet verfügbaren Materialien gründlich studieren, sich von anderen Studierenden beraten lassen und auch Hochschulstatistiken einsehen.

      Holen Sie sich Ihr unverbindliches Angebot

        *Arbeitstyp

        *Fachrichtung

        Name/Nickname

        *Gewünschter Arbeitstyp

        *Gewünschte Fachrichtung

        *Thema der Arbeit

        *E-Mail

        Tel. oder WhatsApp

        *Seitenzahl

        *Liefertermin

        Promo-Code

        Laden Sie Dateien hoch

        Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

        Ghostwriter Mia Muller

        Mia Müller
        Artikelautor / Ghostwriter
        Seit Dezember 2013 habe ich erfolgreich zahlreiche Studierende bei ihren Projekten begleitet. Mit meiner Leidenschaft für das Schreiben und meinem akademischen Hintergrund bin ich in der Lage, Hausarbeiten, Bachelorarbeiten, Diplomarbeiten, Essays und Referate auf höchstem Niveau zu verfassen.

        Ähnliche Beiträge